Alles über Wein und den Rest der Welt…

Jahrgang 2011 – update 11

Das Ende ist nahe, nach bald sechs Wochen.

Die Ernte 2011 neigt sich hier ihrem Ende entgegen. Schade eigentlich, für mich ist das definitiv die schönste Zeit des Jahres. Die letzten Weinberge stehen nun an, solche, in denen die Trauben für die trockenen Premium- Weine hängen. Mal sehen, wie lange das Ganze noch zu ziehen ist, aber ich denke einmal mehr als eine Woche wird es nicht mehr sein. Alles gärt, manches hat auch bereits aufgehört zu gären, anderes gärt ganz langsam. Es schmeckt recht gut, soviel kann ich jetzt schon sagen, alles andere wird die Zeit zeigen. Mein Ernte-Fazit ziehe ich erst dann, wenn die letzte Traube im Haus ist (mal abgesehen vom Eiswein) – also irgendwann Ende nächster Woche.

Huete morgen schaue ich in das Wetterfax und was sehe ich? Da hat tatsächlich schon einer seinen Weinberg geschnitten… unfassbar. Dafür gibt es aber auch ganz grandiose Nachrichten. Egon Müller hat wohl eine Trockenbeerenauslese mit 345 Grad Oechsle gelesen.Wahnsinn!!!

13 Kommentare zu “Jahrgang 2011 – update 11

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>