Alles über Wein und den Rest der Welt…

ALDI, LIDL, ALDI, LIDL

Vulkan

Die Überschrift ist google geschuldet…

Ich lese gerade bei den Kollegen von stern.de, dass ein großer deutscher Discounter die Wurst billiger macht. Noch billiger also. Kaum zu glauben, dass das überhaupt geht. Und dann steht da noch, dass sich der Agrarminister moniert, der Präsident des Bauernverbandes ebenso und natürlich auch der Tierschutzverband. Was ich aber nicht lese, höre oder sehe, ist unser Protest, der kollektive Aufschrei aller Verbraucher, der Aufruf zum Boykott und die fest erklärte Absicht zum Konsequenzvegetarismus! Warum eigentlich nicht? 
weiterlesen im Beitrag: ALDI, LIDL, ALDI, LIDL

Noch mehr Windräder?

131003_Rüdesheim

Der Atomausstieg ist beschlossene Sache, Deutschland ist auf dem Weg zur alternativen Energie – aber auch die hat ihren Preis! Natürlich bin ich GEGEN Atomkraft und FÜR alternative Energien. Natürlich halte ich Windkraft für eine sinnvolle Sache. Aber bitte nicht IMMER und ÜBERALL. Ich lebe in einem Ort, der umzingelt ist von Windkraftanlagen. Ich muss damit leben, Biblis ist Luftlinie keine zehn Kilometer entfernt. Das ist der einzige Trost an der Sache.. Aber Windräder jetzt auch noch im Rheingau, in einer der schönsten Kulturlandschaften Deutschlands? Das kann nicht sein!
weiterlesen im Beitrag: Noch mehr Windräder?

Ein Hoch auf das Bürgerliche!!!

Ich dachte, die Zeiten seien vorbei… Ein Teller, groß wie der halbe Tisch und in der Mitte liegt etwas auf, unter oder an und ehe man sich versieht, hat man mit nur einem Bissen alles in die ewigen kulinarischen Jagdgründe befördert. Dollases Vermächtnis. Auf der anderen Seite das typische “ItalienerInderGriechenRistorante” mit 178 nach Nummern sortierten Gerichten. Wenn man auf dem Land wohnt, hat man es nicht leicht…
weiterlesen im Beitrag: Ein Hoch auf das Bürgerliche!!!

Weinschule ICE

Ich weiss, es ist schwer vorstellbar und beinahe schon anmaßend, aber die Welt dreht sich nicht um uns Winzer, Weinfreaks, Nerds und Trinker. Man glaubt das schnell, insbesondere, wenn die Facebook-Timeline alles andere bedenklicherweise wegfiltert. Eine Fahrt mit der Deutschen Bahn hilft da ungemein. Wir scheinbar Wissenden sind in der Minderheit


weiterlesen im Beitrag: Weinschule ICE

Nach dem Weinskandal…

… der vor 16 Monaten den Rheingau in Aufruhr versetzt, den VDP erschütterte und eines der angesehensten Weingüter in schwere Nöte brachte, kehrt im Hattenheimer Weingut Schloss Schönborn allmählich wieder Ruhe ein. Geschäftsführer Torsten Kuhne und Verwalter Steffen Röll verantworten eine umfassende Restrukturierung des Betriebs mit zwei Zielen: verlorene Kunden zurück- und neue hinzugewinnen sowie eine schnelle Rückkehr in den VDP.
weiterlesen im Beitrag: Nach dem Weinskandal…